Wählen Sie Ihren bevorzugten Standort:

oder

  • .

Containerdienst

Mit dem Begriff Containertransport wird eine spezielle Art des Transports bezeichnet, bei dem in der Regel so genannte stapelbare intermodale Container zur Anwendung kommen, die den Bestimmungen der einschlägigen Normen entsprechend müssen. Zu diesen Containerarten zählen unter anderem so genannte ISO-Container und Luftfrachtcontainer. Auf Grund der genormten Fertigung können die Container vielseitig verwendet werden, denn sie sind stapelbar, effizient zu beladen und zu entladen sowie auf verschiedenen Transportmitteln nutzbar, wobei für die jeweilige Nutzung auf dem Land-, See- und Luftweg nur wenige Komponenten geändert werden müssen. Dabei wird der Containerdienst auch in Hinblick auf den Schrotthandel und die Verwendung von Altmetallen genutzt, wobei hier auch an das Recycling von Fahrzeugen mit größeren Bauteilen und Bestandteilen zu denken ist. Auch besteht die Möglichkeit einer sorgfältigen Trennung direkt beim Rückbau und eines zügigen Abtransports der vollen Container. Der Containerdienst umfasst dabei also nicht nur die Bereitstellung der Container, sondern in der Regel auch den Antransport der leeren Behälter und den Abtransport der vollen Container mit Hilfe von Lkw. Die Standardisierung der Container hat zudem zu einer deutlichen Absenkung der Kosten für die einschlägigen Transporte geführt, wobei sich die Einholung von Kostenvoranschlägen aber natürlich trotzdem lohnt. Wer also als Interessent oder Kunde eines solchen Containerdienstes die Dienstleistung preislich zu kalkulieren hat, sollte bedenken, dass das Angebot sowohl als Paket als auch als einzelne Komponente erhältlich ist. Ein Containerdienst kann also – wie oben ausgeführt – den An- und Abtransport der Container sowie die Gebühr für den leeren Container und dessen Nutzung an sich beinhalten, es besteht aber natürlich auch die Möglichkeit, nur einen Container zu mieten und diesen selbst zu transportieren. Diese Option ist aber wirklich nur dann sinnvoll, wenn ein eigenes Fahrzeug zur Verfügung steht und nicht noch zusätzlich angemietet werden muss. Ist dies nicht der Fall, so empfiehlt sich immer die Nutzung des Paketes.