V4A

Edelstahl, der mit einem zweiprozentigen Anteil von Molybdän legiert wird, läuft unter dem Namen Edelstahl V4A. Dadurch wird die Empfindlichkeit gegenüber chloridhaltigen Stoffen vermindert. Besonders in der chemischen Industrie wird diese Sorte häufig verwendet. Auch Baukonstruktionen, die ständig mit Salzwasser in Berührung stehen, werden bevorzugt mit Edelstahl V4A aufgebaut. Die technischen Anlagen in Schwimmbädern und Pools werden ebenso oft unter Verwendung von V4A Edelstahl eingerichtet. Auch diese Variante des Edelstahl lässt sich gut und mit geringen Verlusten wieder aufbereiten. Das bedingt wiederum einen Preis, für den sich die eigene Anlieferung oder die Abholung lohnt.

Das Mohr Team
freut sich auf Sie

Kontaktieren Sie unser egagiertes Team. Wir freuen uns auf Sie.

Sandra Meyer

Projekt Leiterin

Rückruf anfordern

Nennen Sie uns Ihre Rufnummer und einen Zeitraum, in dem wir Sie am besten erreichen können.

WhatsApp

In einer Beratung via WhatsApp haben Sie die Möglichkeit unserem Team unkompliziert Fotos, Videos und andere Dokumente direkt zur Einsicht zuzusenden. Das beschleunigt den Prozess enorm. Probieren Sie es aus!

Mit Smartphone scannen und in WhatsApp schreiben.