Alu Geschirr (5%)

Nicht nur im Haushalt, auch in vielen Anwendungen des Handwerks und der Industrie, ist auch heute Alu Geschirr in Gebrauch. Das haltbare und leichte Material macht es für die unterschiedlichsten Zwecke nutzbar. Von Aluminium Geschirr (5 %) spricht man im Schrotthandel, wenn sich am Material höchstens 5 % Anhaftungen anderer Materialien befinden. Das können je nach Verwendung andere Metalle wie Stahl, aber auch Kunststoffe sein. Nach wie vor ist Alu Geschirr (5%) besonders gut wiederverwertbar. Bei höheren Anteilen von Fremdanhaftung ist allerdings die Trennung aufwendiger, was sich auch in einem niedrigeren Ankaufpreis widerspiegelt.

Das Mohr Team
freut sich auf Sie

Kontaktieren Sie unser egagiertes Team. Wir freuen uns auf Sie.

Sandra Meyer

Projekt Leiterin

Rückruf anfordern

Nennen Sie uns Ihre Rufnummer und einen Zeitraum, in dem wir Sie am besten erreichen können.

WhatsApp

In einer Beratung via WhatsApp haben Sie die Möglichkeit unserem Team unkompliziert Fotos, Videos und andere Dokumente direkt zur Einsicht zuzusenden. Das beschleunigt den Prozess enorm. Probieren Sie es aus!

Mit Smartphone scannen und in WhatsApp schreiben.