Kabel (50%)

Im Gegensatz zu den gängigen Elektrokabeln in Haushalt und Büro werden im elektrotechnischen Bereich und in der Versorgung deutlich andere Kabel durch die qualifizierten Handwerker verarbeitet. Hauptunterschied ist das Mehrleiterkabel für den Hausgebrauch gegenüber dem Einleiterkabel im professionellen Einsatz. Denn die Zuführung der Versorgungskabel wird hauptsächlich mit Einleiterkabeln durchgeführt. Neben einem meist höheren Durchmesser des eigentlichen Kupferkabels wird hier meist auch mit einer dünneren Isolation gearbeitet, da die mechanische Beanspruchung fest verlegter Kabel geringer ist als im Hausgebrauch.

Das Mohr Team
freut sich auf Sie

Kontaktieren Sie unser egagiertes Team. Wir freuen uns auf Sie.

Sandra Meyer

Projekt Leiterin

Rückruf anfordern

Nennen Sie uns Ihre Rufnummer und einen Zeitraum, in dem wir Sie am besten erreichen können.

WhatsApp

In einer Beratung via WhatsApp haben Sie die Möglichkeit unserem Team unkompliziert Fotos, Videos und andere Dokumente direkt zur Einsicht zuzusenden. Das beschleunigt den Prozess enorm. Probieren Sie es aus!

Mit Smartphone scannen und in WhatsApp schreiben.